Presseinformationen

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Informationen für die Presse. Die Texte können Sie als PDF herunterladen, klicken Sie dazu einfach auf den Link unter dem Artikel.

5.10.2018 – Dänische und deutsche Museen haben den NORDMUS-Verbund gegründet

Drei dänische und deutsche Museen unterschrieben einen Vertrag über eine enge grenzübergreifende Zusammenarbeit im neuen dänisch-deutschen Verbund NORDMUS

Es war ein historischer Tag, als drei Museen aus Dänemark und Deutschland am Freitag, dem 28.September auf einer Konferenz in Nykøbing-Falster einen Verbund gegründet haben, mit dem sie sich zu einer engen grenzübergreifenden Zusammenarbeit über die Ostsee hinwegverpflichtet haben.

Kompletten Artikel hier als PDF herunterladen

25.09.2018 – Ein einzigartiger deutsch-dänischer Museumsverbund entsteht

Dänische und deutsche Museen verpflichten sich zur Zusammenarbeit über die Ostsee hinweg. Am 28. September wird in Nykøbing-Falster ein deutsch-dänischer Museumsverbund gegründet, der diese Zusammenarbeit festigen soll.

Kompletten Artikel hier als PDF herunterladen

13.07.2016 – Weihnachtsüberraschung für dänische und deutsche Museen

Museen in Dänemark und Nord-Schleswig-Holstein konnten sich am Donnerstag (17. De-zember) über die Bewilligung eines gemeinsamen grenzüberschreitenden Projektes im Rah-men des Programmes Interreg 5a „Deutschland-Dänemark“ freuen.
Das Projekt unter dem Titel NORDMUS hat das Ziel, ein deutsch-dänisches Museumsnetz-werk aufzubauen um damit stabile, grenzüberschreitende Strukturen zu schaffen die dazu beitragen, die lokalen und regionalen Museen den Einwohnern und Touristen als kulturelle Schatzkammern näher der Region zu bringen. […]

Kompletten Artikel hier als PDF herunterladen

Weitere Informationen: Projektsekretariat NORDMUS, Dirk Keil, Projektleiter, Tel. +45 52 51 31 92 | dk@museumlollandfalster.dk

13.07.2016 – Stärkung der Zusammenarbeit von deutschen und dänischen Museen in der Region. Kick-off-event zum Interreg-Projekt NORDMUS

Wie kann die grenzübergreifende Zusammenarbeit der deutschen und dänischen Museen in der Region gestärkt werden, und wie können die Museen dazu beitragen, die Region attraktiv an möglichst viele Gäste zu vermitteln? Darüber wird auf der Auftaktveranstaltung des Inter-reg-Projekts NORDMUS am 27. April im Nordseemuseum in Husum öffentlich debattiert wer-den.
Mit dem auf drei Jahre angelegten Projekt soll ein deutsch-dänischer Museumsverbund als eine stabile Plattform für die Museumszusammenarbeit im südwestlichen Ostseeraum etab-liert werden.[…]

Kompletten Artikel hier als PDF herunterladen

Weitere Informationen: Projektsekretariat NORDMUS, Dirk Keil, Projektleiter, Tel. +45 52 51 31 92 | dk@museumlollandfalster.dk

13.07.2016 – Dänisch-deutsche BEGEGNUNGEN im Fuglsang Kunstmuseum

Unter dem Titel „Begegnungen. Dänische und deutsche Malerei 1860-1960” wurde am 9. Juni das erste Ergebnis des neuen deutsch-dänischen Kulturprojektes Interreg-NORDMUS präsentiert. Die Ausstellung ist nicht nur Resultat der Begegnung der Projektpartner, sie ist auch eine Begegnung von dänischer und deutscher Malerei. Seite an Seite werden hier 68 Gemälde gezeigt die gemeinsam 100 Jahre Kunstgeschichte repräsentieren. Jeweils zwei Werke werden einander gegenübergestellt und geben so die Möglichkeil, Gemeinsamkeiten und Unterschiede in der künstlerischen Auffassung in verschiedenen Genres, wie zum Bei-spiel Landschaftsmalerei, Porträt und Stillleben zu erforschen.[…]

Kompletten Artikel hier als PDF herunterladen

Weitere Informationen: Projektsekretariat NORDMUS, Dirk Keil, Projektleiter, Tel. +45 52 51 31 92 | dk@museumlollandfalster.dk